Achtung Pillenwarnung

XTC mit CPP entdeckt

Author: saferparty.ch
Date: Mar 13, 2006
Views: 4635

Getestet am 13. August 2005 (Energy)

Logo: Rolls Royce
Gassennamen: Rolls Royce
Verkauft als: XTC (Ecstasy)
Bruchrille: Ja
Inhalt: m-CPP, Meta-Chlorphenyl-Piperazin
Gewicht: 275.8mg
Durchmesser: 9.1
Dicke: 4.0
Farbe: Leicht Pink, mit farbigen Sprenkel
Inhaltsmenge: 46.7mg m-CPP

Logo: Keines
Gassennamen: Smarties
Verkauft als: XTC
Bruchrille: Nein
Inhalt: m-CPP, Meta-Chlorphenyl-Piperazin
Gewicht: 286 mg
Durchmesser: 3.3 mm
Farbe: Weiss, mit farbigen Sprenkel
Inhaltsmenge: 27.3 mg m-CPP
Infos zu m-CPP:

Infos zu m-CPP:

Chemische Bezeichnung: 1-(3-Chlorphenyl)-Piperazin
Wirkung: M-CPP ist ein Serotoninrezeptor-Agonist und ist wichtig für die Regulierung der 5-HAT-Rezeptoren, welche einen wichtigen Einfluss auf den psychischen Zustand einer Person haben und dessen Wechselspiel Einfluss auf Depressionen und Angstzuständen hat. M-CPP hat eine eher schwach ausgeprägte wahrnehmungsveränderte Wirkung. Es ist die rede von leichten Glücksgefühlen und optischen Veränderungen, stärker werden negative Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Kurzatmigkeit wahrgenommen. Konsumenten berichten auch von einer anhaltenden Deprimiertheit in den Tagen nach dem Konsum. Dies ist eine Folge der künstlichen Einflussnahme in das Wechselspiel der 5-HAT-Rezeptoren.
Quelle: Newsletter Juni 05, Eve&Rave.net

Risiken: M-CPP kann deinen psychischen Zustand längerfristig verändern, Depressionen oder auch Angstzustände können mögliche Spätfolgen sein.
Safer Use Regeln: · Gekaufte Ecstasy Pille antesten, das heisst: 1/2 Pille nehmen ca. 2 Stunden warten und schauen wie sie wirkt! · Vor dem Konsum vom m-CPP ist abzuraten!

Hier sind die beiden Bilder:




no comments yet

Please log in to add a comment.
add Comments!
comments
For loged in users a comment form appears here.