GEMA Gebühren

Author: Eve & Rave
Date: Jun 18, 2009
Views: 1150

Die GEMA beabsichtigt, ihre Gebühren um 600% zu erhöhen!


Betreff: GEMA-Gebühren

Die GEMA beabsichtigt, ihre Gebühren für den Livesektor um 600% zu erhöhen. Das ist kein Witz! Die GEMA hat das Internetzeitalter verschlafen und sucht jetzt nach neuen Einnahmequellen. Umso mehr ärgert es mich, dass sich nun mit wahnwitzigen Erhöhungen der Abgaben im Livesektor ein verstaubter und rückständiger Schlafverein auf unsere Kosten gesundstoßen möchte. Was das bedeutet, kann sich jeder ausmahlen. Auch die kleine Coverband von nebenan, die nur ab und an einen Gig hat, wird das zu spüren bekommen und letztlich überhaupt keine Jobs mehr spielen.  Veranstalter können sich die Erhöhungen nicht mehr leisten und buchen immer weniger Bands. Deshalb müssen alle Musiker, die Live spielen, sofort reagieren! Das Thema wird nur dann auf die Tagesordnung unseres Parlaments kommen, wenn wir bis 17.7.09 mindestens 50.000 Unterschriften zusammen haben. Also, bitte reagiert sofort und motiviert so viele Musiker wie nur möglich, damit das Handeln der GEMA überprüft wird. Klickt dazu einfach auf folgenden Link:

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=4517

Wenn ihr euch auf der Seite befindet, seht ihr oben links ein fett gedrucktes Feld mit der Bezeichnung "REGISTRIEREN". Ohne geht es leider nicht!  Da bitte draufklicken - das kennt ja jeder und ich denke man kann das ruhig machen, es ist schließlich der Bundestag und es kommen sicher keine Spam-Mails. Nach der Registrierung bekommt ihr eine Bestätigungsmail, in der sich  ein  Bestätigungs-Link befindet. Da bitte draufklicken und ihr seid registriert. Nun geht ihr wieder auf den Link, den ich euch oben hereinkopiert habe und klickt auf das Feld "Mitzeichnen". Das ist dann  eure "Unterschrift". Gebt bitte Gas und macht das sofort, wir haben nicht mehr viel Zeit. Und bitte diesen Aufruf an Musiker/innen-Kollegen/innen weiterleiten!!!

no comments yet

Please log in to add a comment.
add Comments!
comments
For loged in users a comment form appears here.