NachtTanzDemo 2007

Author: Nachttanzdemo
Date: Sep 11, 2007
Views: 2065

Fr. 05.10.07 | Frankfurt / Main | Start: 23.00 Südbahnhof


FREIRÄUME ENTWICKELN, ERKÄMPFEN, ERHALTEN !

Fr. 05.10.07 | Frankfurt / Main | Start: 23.00 Südbahnhof

\"Wer kontrolliert Deine Stunden? Von was träumst Du? Was hält Dich davon ab?\"
- CrimethInc -

Mit der NachtTanzDemo nehmen wir uns ein Stück der Stadt zurück
und widersetzen uns den Mechanismen der Kontrolle!

Wir tanzen dabei für ein anderes Leben.
Ein Leben, das von lustvoller, kreativer Entfaltung geprägt ist -
selbstbestimmt und gleichberechtigt.

Auf vielen Ebenen kann dieses Leben in Freiräumen erfahrbar werden:
* Kulturzentren, in denen Menschen solidarisch zusammenleben
* Partys, die betont auf Stars und Kommerz verzichten
* Initiativen, die sich für politische Veränderungen einsetzen
* Gruppen, die sich bewusst den vorherrschenden Geschlechterrollen verweigern
* Aktionen, die dem Grau der Betonfassaden neue Farben entgegen setzen
* .......

Diese Freiräume werden uns nicht geschenkt,
sie müssen immer wieder neu entwickelt und erkämpft werden.

Tanzen für Freiräume und konsequente Veränderung!

\"Ich will meine Stadt, meinen Style, meine Drogen und meine Sexualität!\"

*


Folgende Gruppen unterstützen die Nachttanzdemo:
ACAB // Alice-Project // Antifa-Cafe im Exzess // Au-Veranstaltungsgruppe // Autonome Antifa F // ASTA Goethe-Uni // Bembelterror // Bindingplenum FFM // Cantina // Club Kiew // Connecta // Demopunk // Dionysos Frankfurt e.V. // diskogruppe jean provocateur // Fachschaft Gesellschaftswissenschaften // Falken Frankfurt // Fragwürdige Typen // IVI - Institut für vergleichende Irrelevanz // Jugendantifa // könICHreich // KulturOffensive // Ladyfest // LiLi - Linke Liste // Monsun Crew // Nitribitt // Playground e.V. // Protestplenum // RAPFFM // Symbiostic // Sterneck.net // Tanzen und Ficken // unbenannt.org // Underground Source


Weitere Infos unter: www.nachttanzdemo-2007.de.vu

no comments yet

Please log in to add a comment.
add Comments!
comments
For loged in users a comment form appears here.